Pilates für Mütter mit Kind

 

Im März 2012 habe ich meine Tochter Mila bekommen. So ist es für mich naheliegend Pilates-Kurse für Mütter mit Baby anzubieten.

Dieser Kurs widmet sich hauptsächlich dem Training der Mütter,

unsere Babys sind dabei und können miteinander in Kontakt kommen.

Beim Pilates-Training werden optimalerweise die Muskeln gekräftigt, die während der Schwangerschaft und Geburt beansprucht wurden.

Da nicht alle von uns Müttern die Möglichkeit haben, eine liebevolle Betreuung herbei zu zaubern, können wir die freie Zeit sinnvoll für unser Training nutzen, in dem unsere Babys dabei sind.

Es gibt die Möglichkeit bei regelmässiger Teilnahme ( mindestens 8-mal) eine Bezuschussung von den gesetzlichen Krankenkassen zu erhalten.